Folge 1 jetzt anhören:

Die Schwäbisch-Alemannische Fastnacht ist 2014 in das bundesweite Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes eingetragen worden. Doch was bedeutet überhaupt „immaterielles Kulturerbe“? Und wie wirkt sich die Listung auf die Fastnacht aus? Feiert man jetzt plötzlich anders? Verändert sich überhaupt etwas? Was halten die Narren davon plötzlich „Kulturerbe zu sein“ und wie reagieren die lieben Außenstehende darauf? Diesen und weiteren spannenden Fragen werden wir in mehreren Gesprächen mit verschiedenstem Gesprächspartner*innen auf den Grund gehen.